Blaubeeren über alles…

2
1014
Falls mich jemand fragt: Ja, ich bin frisch verliebt!!! Heidelbeeren sind meine neue Liebe!

Nachdem mein Blaubeertraum im Käsekuchen mit Vanillenote schon soo lecker war und HerrSchweizer mich mit großen bittenden Augen anguckte, hab ich nochmal losgelegt- Blaubeer – Muffins.

Im Netz habe ich 2 Rezepte gefunden, die mich beide ansprachen- also habe ich beide hintereinander gebacken. Beide waren fantastisch lecker und einfach zu machen.

Das erste Rezept Blaubeermuffins stammt vom Blog „Törtchen und andere Leckereien“  (Rezept ist verlinkt)
Meine schauen so aus… sie sind etwas fester- schmecken sehr lecker und fruchtig und geben optisch echt was her!










 

 

 

 

 

 

Das zweite Rezept Buttermilch – Blaubeer – Muffins ist vom Blog „was eigenes“ (Rezept ist verlinkt)
Sie sind sehr luftig und leicht- vielleicht etwas blass, aber:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

– der klare Sieger: die Buttermilchmuffins waren so gut, dass HerrSchweizer und ich ganze 8 Stück auf einmal vertilgt haben. Na gut- danach hatte zumindest ich ein wenig Bauchweh – aber egal.
Hier das ganze nochmal von oben:










 

 

 

 

 

 

so und von dem ganzen Geschreibe hab ich jetzt einen Hunger- gut das der Kleinste schläft und die Große im Kindergarten ist und HerrSchweizer auch Hunger hat- in diesem Sinne- schönes backen und nen Guuuten.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT