Fünf schnelle Kinderessen – leckerschmecker

0
1046
Das Leben beginnt dort, wo Zeit egal ist...

Ein bisschen mehr Zeit- hach, nur woher -woher??
Mein Tag ist in einen straffen Zeitplan gepresst. Mir fehlen immer so mindestens 2 Stunden zu meiner vollen Zufriedenheit. Aber die kann ich leider nicht herzaubern. Wie ist das bei euch?

Ich komm gegen 14 Uhr vom Arbeiten heim, dann schnell was essen. Wenns ganz nötig ist eine kurze Siesta. Und dann hab ich bis ca. 15.45 Uhr Zeit für alles was anfällt: Wäsche machen, Küche aufräumen, irgendwas aufräumen, bloggen, Fotos schießen und bearbeiten, basteln, Arztbesuche, Erledigungen, Einkaufen. Und dann gehts ab in die Kita- die Zwerge holen. Jetzt ist erst mal Spielezeit daheim oder wir unternehmen was. Und schwuups ists auch schon Abend und es muss was zu essen her. Die Mäuse essen in der Kita Mittag warm, daher gibts auch oft nur Brot mit Wurst und Käse. Nur esse ich dann 5 Tage in der Woche kalt. Und ich will auch mal was Warmes essen. Aber das muss dann verdammt schnell gehen. Und den Kinder schmecken und Überhaupt….

Aus dem Grunde hab ich mal angefangen schnelle 15 Minuten Essen zu verbloggen- die findet ihr hier (15 Minuten Essen).

Schnelle Kinderessen

Und jetzt habe ich für euch 5 leckerschmecker Essen, die ganz schnell gehen und den Kindern auch noch schmecken. Dafür brauchts nicht viel Anleitung…

Los gehts

1. Kartoffel, Ei mit Spinat und Wurst

Kartoffel kochen und schälen (kann man auch von vorherigen Tagen nehmen und in der Micro erwärmen)
den tiefgefrorenen Blatt -Spinat einfach in eine Auflaufform geben- ich mache oft noch ein paar Fetastückchen dazu- im Ofen auftauen lassen- fertig!
★Eier kochen
Würstchen im Wasserbad erhitzen

schnelle Kinderessen

 

2. Schupfnudeln mit Apfelmus

★fertige Schupfnudeln in der Pfanne abbräunen
★ Apfelmus dazu

schnelles Kinderessen

 

3. Kartoffelgratin mit Romanesco und Hühnchen oder Pute

★fertiges Kartoffelgratin in den Ofen (braucht ca. 25 min.)
★Romanesco zerteilen und in Brühe weichkochen
★Fleisch in der Pfanne anbraten und dann salzen und pfeffern

schnelles Kinderessen

 

4. Milchreis mit Zimt und Zucker

★Milchreis kochen (gibts in Beutel zu kaufen- dauert ca. 15 min- gelingt immer!)
★dazu Zimt und Zucker oder Apfelmus

schnelles Kinderessen

 

5. Käsespätzle mit Schinken und abgebräunten Zwiebeln

★fertige Spätzle kurz in heißem Wasser aufkochen
★Zwiebel fein schneiden und in einer Pfanne anbräunen- aus der Pfanne nehmen
★die Spätzle zusammen mit Schinken in die Pfanne geben- Sahne mit Milch gemixt darüber geben. Dazu etwas Käse geben und kurz braten. Würzen mit Salz, Pfeffer und wer mag mit Muskat.
★Anrichten und Zwiebel darüber geben. Ich persönlich liebe Ketchup dazu

schnelles Kinderessen

Und – Lecker gell? Wenn ihr noch schnelle leckere Essen auf Lager habt- her damit. Ich bin für jeden Tipp zuhaben!

Du willst nichts von FrauSchweizer verpassen? Dann lass uns auf Facebook Freunde werden (hier geht entlang) , folge mir bei Instagram (klick) oder bei Twitter (Klick) . Und auf Pinterest gib es viel Essbares zu sehen (Die Ideen gibt es hier). Ich freue mich auf dich!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT