DIY – Anleitung: Herbstlicher Kranz aus Blättern

4
1574

Sie sind so schön! Die Blätterkränze. Und tatsächlich halten sie echt lange. Meiner hat mich 2 Jahre durch den Herbst und Winter begleitet. Und im Sommer hat er einen schönen Sommerschlaf gehalten.

Ich habe 2 Blätterkränze gebastelt. Den ersten habe ich mit viel Elan und mit Hilfe der Nachbarmädels gebastelt und aufgespießt. Und dann war der Draht einfach zu schwach die schweren Blätter zu halten. Ein Eiertanz war das, also im wahrsten Sinn des Wortes. Er hat einfach keinen Kreis, sondern ein Ei ergeben.

Herbst Blätter Kranz

Fazit: der erste Blätterkranz ist kein Hängekranz. Aber im Liegen schaut er echt gut aus.

blätterkranz liegend

DIY Blätterkranz- so klappt es!

.. oder auch nicht….. Auf meiner Facebookseite bekam ich dann den Tip: den schon gebogenen Draht (Wellendraht) nehmen und an der Stelle, an der er zusammengeschweisst ist, auseinander noddeln und wippen.

Gesagt getan- genoddelt und gewippt….

Herbst Blätter Kranz

Gestern hab ich Blätter aufgespießt, heute dann noch mehr Blätter aufgespießt. Die Enden dann wieder mit dem Basteldraht zusammengedrahtet.

Herbst Blätter Kranz

Und tadaaaaaa: hält und eiert nicht.
Dafür war der Drahtring ein bisschen zu klein.
Fazit: es ist ein Igel Blätter Herbst Kranz. Auch sehr schön!

Herbst Blätter Kranz

 

Ich muss das beizeiten nochmal versuchen, aber wie gesagt, mein Liegekranz hat mich 2 Jahre lang begleitet. Tolles Ding!

Viel Spass beim Nachbasteln und Danke fürs Lesen

Eure FrauSchweizer

4 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT