Das allerbeste war die Empfehlung von „wennichdenBlogjetztwiederfindenwürdekönnteichverlinken“ der Slushy Eis -Macher: einfrieren- Saft rein kneten und Slushy Eis essen. Wir lieben es!
Das allertraurigste -ich hatte auch diese Woche keine Zeit zum Pony schneiden zu gehen. Bald seh ich nix mehr

Das allercoolste –ich hab meiner Schwimmbadabneigung den Kampf angesagt- wir waren um 8.30 morgens da und es war toll!!
Die allerersten Schritte ganz alleine hat Janosch Anfang der Woche gemacht. Bin stolz wie Harry.
Der allerschönste Moment war Dienstagabend beim Einschlafkuscheln mit Emma: Wenn ich groß bin werd ich dann Erzieherin? Du kannst werden was du willst! Dann werd ich wie du- eine liebe Mama….
Das allerletzte ist mein Steißbein- tut immer noch weh.
Als ob es das allernormalste wäre liest Janosch Bücher- auch verkehrt herum
Das allertollste war das Ernten von Akelei – Samen aus meinem Garten- waren noch warm in der Hand.
In allerstille hat sich HerrSchweizer in die Elternzeit verabschiedet- ab sofort leben wir 2 ½ Monate out of jeglicher Arbeitsweltregel.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT