12von12 Januar 22 – Alles auf Anfang

0
1046
12von12-im-januar-22-putzen

Jeden 12ten eines Monats gibt es 12 Bilder aus meinem Tag- die 12von12! Begleite michund hab Spass beim gucken

Übrigens- ganz viele Blogger machen mit bei den 12von12- hier findet ihr eine große Liste!

Hallo 12von12 Liebhaber

dann gehts jetzt auch schon los…

Alles auf Anfang heisst es Anfang Januar und daher stehen wir wieder um 6.30 Uhr auf. Kleine Anekdote aus den Ferien – am 23.12 und 24.12 waren die Kinder so aufgeregt, dass sie schon um 5.30 Uhr wach waren. Nach Weihnachten sind sie Tag für Tag ein Stück später ins Bett und ein bisschen später aufgestanden. Dementsprechend hart ist es diese erste Schul-Woche! Eben alles auf Anfang

Anzeige:

#Bild1
direkt nach dem Aufstehen esse ich immer 3-4 Nüsse um meinen Magen und alles in Schwung zu bringen. Ich nehme ja grade ab und wenn ich nach dem Aufstehen nicht innerhalb von 30 min frühstücken kann, helfen mir die Nüsse bis zum Frühstück.

12von12-im-januar-22-nuss


#Bild2

Kids fertig machen, mich fertig machen und bis die beiden außer Haus sind, noch Wäsche abhängen.

#Bild3
Dann endlich Frühstücken .
Normalerweise gibts bei mir Müsli. Heute mal ein Brötchen

#Bild4
Termine Termine Termine und vergessen Foto zu machen
Zuerst war ich im Orthopädie Fachgeschäft, weil meine Kompressionslegging nicht richtig sitzt. Die ist oben rum zu kurz. Und blöderweise (*freu, hüpf, im Kreis dreh*) habe ich unterhalb der Brust 10 cm an Umfang verloren… (das klingt irre viel- für eine Kompression ist es das auch. Sehen tut mans leider im normalen Leben nicht). Neue Kompri muss her.
Dann war ich bei einem RadioTon Meeting. Das erste seit 2 1/2 Jahren und das letzte für lange, weil eigentlich ab heute ja wieder Homeoffice ist. Wurde auch direkt nach dem Meeting umgesetzt!
Beim Heimfahren habe ich uns ein wenig Sushi zu Mittag geholt. Mein Emmchen war total glücklich darüber. Foto entstand erst daheim, als ich gemerkt habe- Mist kein einziges Foto gemacht

#Bild5 der 12von12
Ich habe der Low Carp Diät wegen ganz viel Reis aus meiner Sushibowl rausgetan und den Rest dafür sehr genossen.

#Bild6
Janosch mag kein Sushi- er isst wie immer ne Pizza

#Bild7
Hausis machen- unkonventionell. Aber es funktioniert, ohne Geschrei und Gezeter- also darf er so

12von12-im-januar-22-hausis

#Bild8
Sind die beiden nicht Zucker? Zur Zeit liegen sie jeden Nachmittag zu zweit auf dem Teppich und bekunden sich gegenseitig ihre Liebe.

12von12-im-januar-22-katzen

#Bild9
Ab zum Metzger und Bäcker. Fleisch für die nächsten Tage und Brot für heute Abend holen

#Bild10
Kurz vor Abend nochmal die Lernwörter mit Emma für Morgen durchgehen

#Bild11
Hab ich nicht ne coole Hose- sitzt noch recht eng. Aber passt. Hatte sie gekauft als sie noch nicht wirklich gepasst hat

#Bild12
Puhhhhhh der Kühlschrank muss gesäubert und alle Sachen mal angeguckt werden. Draußen ist es dafür kalt genug- los gehts….

12von12-im-januar-22-putzen

Und das war meine letzte Tat für heute und mein letztes Bilder der 12von12 im Januar.
Jetzt Abendessen, Kids ins Bett und dann Couch. Wir schauen grade eine spannende Serie an. Hat jemand schon die 100 gesehen? Bisher gefällt es uns..


Danke fürs Lesen
Deine YoYo

Sind wir schon überall vernetzt?
Hier findest du mich …

Folge mir:

Gerne darfst du mir auch auf Whats App folgen.
Hier poste ich regelmässig einen Status. Speichere dir dazu meine Nummer ein und schreibe mir einmal, damit ich dich aktivieren kann.

Meine Handynummer für dich 0160 – 99673988

diy-basteln-food-frauschweizer

Ich freue mich immer über Feedback und Austausch mir dir! Du kannst mich auf jeder Socialmedia Plattform anschreiben- ich antworte dir! Am allermeisten freue ich mich, wenn du mich taggst oder verlinkst. Z. b wenn du etwas nachgebastelt oder gekocht hast! Oder wenn du mir einfach etwas zeigen möchtest!

Bis hoffentlich bald
Deine YoYo Schweizer


*Affiliate Links sind Links zu einer externen Seite, die dieses Produkt verkauft. ich verlinke nur Gegenstände, die ich selber probiert habe und gut finde! Die Produkte sind für euch nicht teurer, ich bekomme aber eine kleine Provision, wenn ihr über meinen Link kauft. Damit refinanziere ich meinen Blog und meine Zeit, die ich in diesen Blog stecke.