Hat wer hat noch eine Uroma? ich selbst hatte nie eine. Aber die Oma meines Mannes lebte noch, als wir geheiratet haben. Sie habe ich einfach mitgeheiratet und Ihre Gegenwart immer sehr genossen. Lebensweisheiten, Sprüche, Geschichten und Rezepte, wie das Rezept „der weltbeste Nudelsalat“ habe ich von ihr mitgenommen.

Das hier ist eines meiner Lieblingsbilder mit unserer Uroma.
Geschossen an unserer Hochzeit am 13. April 2013

Die Uroma hieß Emma, genau wie meine Tochter. Und es war Bestimmung, dass beide so heissen. Ich wusste schon lange bevor ich Uroma kennenlernte, dass meine Tochter mal Emma heissen müsste. Dann lernte ich Herrn Schweizer und seine Oma kennen, tja und dann haben beide Emmas auch noch am selber Tag Geburtstag. Wie das Leben manchmal so spielt….

Die Uroma konnte sensationell lecker kochen.
Zum Beispiel ist das Rezept des Pfitzauff von ihr (das schwäbische Eiergebäck habe ich euch hier verblogt). Und, die Uroma konnte den weltbesten Nudelsalat machen.

Der weltbeste Nudelsalat immer in DoppelportionRezept für den weltbesten Nudelsalat

Den Nudelsalat gab es von ihr immer in doppelter Menge. Und das in einer riesengroßen 70er Jahre grünen Tupperschüssel. Mein Mann hat dann tagelang nichts anderes gegessen, als diesen einen Nudelsalat. Und auch nach Uroma Emmas Tod darf der Nudelsalat nicht sterben.

Allerdings gibt es in bei uns nicht in der 70er Jahre Tupperschüssel… Jedenfalls nicht in einer grünen.

Rezept für den mega leckeren Nudelsalatder weltbeste Nudelsalat, das Rezept von FrauSchweizer

Zutaten:

  • 250g Hörnchennudeln gekocht mit wenig Salz
  • 250 Krakauer oder geräucherte Cabanossi oder Salami
  • 1 kleines Glas Paprikastreifen (Wasser aufheben)
  • 1 kleines Glas Erbsen
  • 8 große Essiggurken oder 1 kleines Glas Essiggurken (Wasser aufheben)
  • 5 Esslöffel Mayo
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Muskat
  • 1/4 l Paprika und Essigwasser gemischt (das aus den Gläsern)

Und so gehts:

  • Nudel mit wenig Salz kochen
  • Die Wurst und Gurken klein schneiden
  • Die Paprikastreifen vierteln
  • Alles vermengen und mit den Gewürzen abschmecken.
  • Am allerbesten schmeckt der Salat, wenn er eine ganze Weile durchgezogen hat. Z. b. über NachtRezept für den weltbesten Nudelsalatder weltbeste Nudelsalat, das Rezept von FrauSchweizer

Lasst es euch schmecken und langt herzhaft zu
Eure FrauSchweizer

Folgt ihr schon meinen Food Boardsauf Pinterest? Hier habe ich mega viele tolle Rezepte für euch. natürlich nicht alle von mir. Folgt mir genau hier!

Und am besten merkt euch das Rezept gleich auf euren eigenen Boards!

der weltbeste Nudelsalat, das Rezept von FrauSchweizer