Oh Tannenbaum : Weihnachtskarten selber gestalten

0
1353

Alle Jahre wieder…. der Weihnachtsstress.
Ich mach mir, wie auch schon die letzten Jahr keinen. Plätzchen gibt es wenn und falls Zeit ist.

Größere Geschenke habe ich tatsächlich schon bestellt oder übers Jahr hinweg gekauft. Kleinere kommen jetzt noch so nach und nach.

Und Weihnachtskarten habe ich auch schon gebastelt. Jaja, ich weiss: Streeeber!
Aber deshalb kann ich euch jetzt und hier zeigen, wie ihr selber tolle einfache Karten gestalten könnt.

Wer keine Lust hat zu basteln kann diese natürlich bei mir käuflich erwerben. Schaut hier in meinem Dawanda Shop (Klick für den FrauSchweizer-Shop) oder ihr schreibt mich direkt mit euren Wünschen an (direkter Kontakt per Mail).

Und dann geht auch schon los:

DIY: Weihnachtskarten selber gestalten

Karte: Oh Tannenbaum DIY- Ideen: Weihnachtskarten selber gestalten

Du brauchst dafür:
(wo ihr die Sachen herbekommt habe ich ganz unten im Artikel aufgelistet)

eine tolle Zeitung (ich habe eine „chinesische“ Zeitung) oder z. B ein altes Notenblatt
einen Kreisschneider
Kleber

Wie gehts:

mit dem Kreisschneider einen Kreis schneiden.
(Info: Euer Baum wird in etwa so gros wie der 3/4 Durchmesser des Kreises)
Den Kreis einmal in der Mitte falten

DIY- Ideen: Weihnachtskarten selber gestalten   DIY- Ideen: Weihnachtskarten selber gestalten

Die eine Hälfte des Kreises einknicken – der obere Punkt sollte bei etwa 3/4 des Durchmessers liegen

DIY- Ideen: Weihnachtskarten selber gestaltenDIY- Ideen: Weihnachtskarten selber gestalten 

dann die umgeknickte Seite wieder zurück falten. Dabei darf der auf dem Bild linke Knick ein bisschen über das darunter gefaltete herausragen. (Mein Gott ist das schwer zu beschreiben- schaut euch die Bilder an! )

DIY- Ideen: Weihnachtskarten selber gestalten DIY- Ideen: Weihnachtskarten selber gestalten

das selbe Spiel wieder von vorne. Nur von der anderen Seite und dann so oft , bis ihr oben an der Tannenspitze angekommen seid.

danach in die Falten etwas Kleber (Papierkleber!!). Nicht zu viel, so dass das Papier noch ein wenig absteht und nicht komplett zusammen gepappt ist.

DIY- Ideen: Weihnachtskarten selber gestalten DIY- Ideen: Weihnachtskarten selber gestalten

Extra Tipp:

Wenn man den Kreis am Anfang nicht genau aufeinander faltet schaut der Baum hinterher interessanter und in meinen Augen schöner aus.
Man kann den Kreis natürlich auch am Anfang zerscheiden und mit Halbkreise arbeiten- schaut auch ganz nett aus. Ich bevorzuge aber die etwas dickeren „unordentlicher“ gefalteten Bäume.

DIY- Ideen: Weihnachtskarten selber gestalten DIY- Ideen: Weihnachtskarten selber gestalten

DIY- Ideen: Weihnachtskarten selber gestalten DIY- Ideen: Weihnachtskarten selber gestalten DIY- Ideen: Weihnachtskarten selber gestalten

DIY- Ideen: Weihnachtskarten selber gestalten

Und hier noch 2 weitere Weihnachtskarten – Ideen:

Washitape Tannenbaum

Super easy umzusetzen mit Washitape jeglicher Art – für die Schrift habe ich ein Prägeband benutzt.

DIY- Ideen: Weihnachtskarten selber gestalten

Strohhalm Tannenbaum

Papierstrohalme in unterschiedlicher Länge zerschneiden und aufkleben.DIY- Ideen: Weihnachtskarten selber gestaltenDIY- Ideen: Weihnachtskarten selber gestalten DIY- Ideen: Weihnachtskarten selber gestalten

 

Bastelmaterial:

Hier folgen jetzt Affilated Links, das heisst, wenn ihr über diesen Link euch die Materialien besorgt kostet es euch nicht mehr, ich bekomme aber eine kleine Provision dafür.
Mit diesem Geld refinanziere ich einen Mini – Teil meiner Bastelmaterialien.

Kreisschneider (Findet ihr hier)
Kleber (Gibts hier)
Kleber für Papier (Klick)
Papierstrohalm (gibts ne tolle Auswahl hier)
Kartenrohling weiss (in verschiedenen Größen hier!)
Kartenrohling Packpapier (die hier benutze ich)

 

Danke fürs Lesen und Viel Spass beim Basteln-  Eure Frau Schweizer

Wer Lust auf noch mehr Ideen hat kommt ich einfach auf Pinterest besuchen- hier pinne ich nicht nur meine Karten- sondern auch die von vielen anderen! Auch gibts noch weitere DIY Ideen, tolle Rezepte oder alles rund um Kind – ich freu mich!
(zum FrauSchweizer Pinterest Profil geht es hier mit einem Klick)

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT