Das allerstressigste sind Kinder die nachts von Sturm kirre werden und dauernd aufwachen
Das allernervigste: S-Bahnen die verspätet sind oder plötzlich auf halber Strecke stehen bleiben
Der allernormalste Zustand: bei uns stehen sei einer Woche ca. 4 Wäschekörbe zum zusammenlegen- hat jemand freie Zeit übrig?
Das allerüberraschendste – Advent ist ja schon nächsten Sonntag
Das allertollste– wir machen auf der Arbeit im Team einen Adventskalender- d.h. ich darf auch 6 Türchen öffnen- Yippi Yeah Schweinebacke
Das allerschönste ist mal ein Abend ohne Mann zuhause. Wenn er auch kurz und müde war. Ich hab es mal genossen, aber mich auch gefreut als HerrSchweizer wieder da war
Das allerromantischste ist es nachts mit Leiterwagen und 2 müden, in Decken eingewickelten Kriegern nach Haus zu tuckern

immerwiedersonntags
Das allerdoofste – CDs vergessen in der Bücherei abzugeben und 5.50 zahlen zu müssen
Das allerhervorragendste Gefühl ist es, wenn man schon aufgegeben hat und es doch nochmal anpackt und es dann gelingt! Habe gestern im Hauruck Verfahren für 2 Freundinnen noch einen Adventskalender gebastelt
Das allergeilste ist Glühwein trinken. Ich zwitschere mir grade jeden Abend einen rein- Rezept zum Sirup kommt nächste Woche
Das allerbeste ist es manchmal einfach etwas auszuprobieren- siehe da so schlecht ists doch gar nicht- mein Malen mit Natur
Die allerlesenwertesten Weihnachts – Bücher für Kinder gibt’s jetzt auf dem Blog- ich heule bei fast jeder Zeile die ich vorlese- so schön! Neuer Post folgt bald!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here