Immer am 12ten eines Monats nehme ich euch mit durch meinen Tag. Die 12von12 im August 2021 sind 12 Bilder, die meinen Alltag zeigen.

Hallo Bildergucker,

ich bin ein wenig spät dran. Aber wie so oft kommt einfach das Leben dazwischen. Musste einiges Abgeben, was einfach wichtiger war als die 12von12. Das Wochenende waren wir weg – aber jetzt!

Die Kinder sind untertags in einem Ferienlager und ich habe freie Fahrt! Daher

Legen wir los

12von12 im August 2021 – Mamataxi

Bild 1 und Bild 2

Damit begann mein Tag- als Mamataxi. Gut, wir haben uns davor angezogen und gefrühstückt. Aber da große Ferien sind, ist das alles ein wenig später als normal. Und schon mussten wir uns sputen.
9 Uhr : Janosch war in einem Ferienprogramm angemeldet „kleine Tiere ganz groß“ und wurde von mir dorthin gedüst.

Bild 3

Emma musste sich alleine beschäftigen, für mich gings schnell ab an den Schreibtisch.

Bild 4

12.30 Uhr Janosch wieder abgeholt und Suppe gekocht. Da die nur mir schmeckt gabs für den Rest Fisch aus dem Backofen und Pommes

Bild 5 und Bild 6

Nach dem Essen der Versuch des Powernappings. Ging nur mäßig gut, denn um 14 Uhr hies es Mamataxi in Richtung Reitstall- die erste Reitstunde für Emma . Und ja, ich habe mich umgezogen. Das rote Shirt war einfach viel zu warm!

Bild 7

Emma stolz wie Oskar mit ihrem Pony Mona. Mama hat in der Sonne 20 Minuten Buch gelesen („Der Gesang der Flusskrebse“ * – ein wahnsinnig schönes und berührendes Buch- habe am Ende geweint! Krokodilstränen! )

12von12-August21-Bild7-reiten

Bild 8 und 9

14.45 Uhr Kind nach Hause gedüst, geschaut das mit dem Kleinen alles in Ordnung ist. Der hat alleine Lego gespielt und dann um 14.58 Uhr ab zum Nägel machen. 16.00 Uhr schnell ein Brot kaufen und wieder nach Hause.

Bild 10 und Bild 11

Alle glücklich daheim, sie durften „Medien“ machen. Und eine Höhle haben sie mitten im Wohnzimmer gebaut.

Bild 12

17.00 Uhr – HerrSchweizer macht überraschend Feierabend (vor 19 Uhr rechne ich nie mit ihm). Habe ihn und die Kids ins Schwimmbad verfrachtet. Mir ein schnelles Auberginenragout gekocht (der Rest isst im Schwimmbad dir Brötchen, die ich vorhin gekauft habe) und noch zackig ein bisschen gearbeitet und nach Urlaub geguckt. Man muss jede freie Minute nutzen.

12von12-August21-Bild12-abendessen

19.00 Uhr Nach dem Schwimmbad war bei uns Schreierei bis sie beide Kinder im Bett lagen und schlafen. Leider ist das zur Zeit immer erst gegen 22 Uhr. Puhhhhh

In diesem Sinne- es kann nur besser und relaxter werden


Danke fürs Lesen
Deine YoYo

Sind wir schon überall vernetzt?
Hier findest du mich …

Folge mir:

Ich freue mich immer über Feedback und Austausch mir dir! Du kannst mich auf jeder Socialmedia Plattform anschreiben- ich antworte dir! Am allermeisten freue ich mich, wenn du mich taggst oder verlinkst. Z. b wenn du etwas nachgebastelt oder gekocht hast!

folge-frauschweizer-handy-kontakt

Bis hoffentlich bald
Deine YoYo Schweizer


*Affiliate Links sind Links zu einer externen Seite, die dieses Produkt verkauft. ich verlinke nur Gegenstände, die ich selber probiert habe und gut finde! Die Produkte sind für euch nicht teurer, ich bekomme aber eine kleine Provision, wenn ihr über meinen Link kauft. Damit refinanziere ich meinen Blog und meine Zeit, die ich in diesen Blog stecke.