Wie immer am 12ten eines Monats gibt es meine 12 Bilder des heutigen Tages. Wer gerne stalkt kann dies übrigens bei mir jeden Sonntag tun mit meiner Rubrik (ich verlinke sie euch mal) „immer wieder sonntags“ oder natürlich beim Blog draußen nur Kännchen- hier gibts ganz viele 12von12.

12von12 im November 19

Wie immer fängt mein Tag wie Hulle an. Also ich seh so aus …. Aber gut, was nicht ist, wird noch….12von12 November 19 frauschweizer

Ab zur Arbeit- Heute war KRUU dran. Social Media Strategie mit Michi… KRUUzufix war das viel Arbeit…12von12 November 19 frauschweizer

Mittag ab nach Hause. Reste von gestern mit Emmchen essen. Könnt schlimmer sein….12von12 November 19 frauschweizer

Nach dem Essen ist vor der Arbeit. Wäsche sortieren und waschen unten im Keller.12von12 November 19 frauschweizer

Nach oben kommen und kurz unsere neuen Vorhänge mit Lichterkette bewundern. Die Ecke gefällt mit mittlerweile eigentlich ganz gut.12von12 November 19 frauschweizer

Dann Wäsche zusammenlegen im Wohnzimmer12von12 November 19 frauschweizer

Emma macht in der Zeit Hausaufgaben. Warum das Kind eine Unterhose auf dem Kopf trägt, weiss nur der liebe Gott. Aber, solang es hilft!12von12 November 19 frauschweizer

Mittendrin läutet es und meine leckere Biokiste kommt. Kääääääääässe und ein paar Äpfel, Gurke, Pilze und Tomaten und so.12von12 November 19 frauschweizer

Schnell noch einen Blogbeitrag für einen Kurzfilm fotografieren. Pizzarollen. Yummie sind die lecker!12von12 November 19 frauschweizer

Dann wollte ich meinen Sohn im Kindi holen, der war aber schon weg. Die Oma war schneller. So muss er nicht mit zum Harfenunterricht von Emma und mir. Also sind wir nur zu zweit nach Bad Rappenau gefahren . Hier ist Emma und Maren Ferber beim Unterricht12von12 November 19 frauschweizer

Danach war ich dran. Heutige Übungseinheit: Finger richtig setzten. Immer schön den Daumen nach oben und den Zeigefinger runter: Das ist hier ist ein Musterbild meiner Hand. So soll es aussehen. Eigentlich…..12von12 November 19 frauschweizer

Das beste Gespräch des Tages fand nach dem Unterricht auf dem Weg zur Oma statt. Emma hört ihr aktuelles Lieblingslied von den Lochis: Lieblingslied heisst das.
„Mama, die Lochis sind Brüder?“ „Ja, ich glaube schon“ „“Das ist wie die Gebrüder Grimm, die haben zusammen Märchen geschrieben, die Lochis machen zusammen Lieder…“
Kurz überlege ich ob ich ihr den Unterschied zwischen den Lochis und den Grimms erkläre, lasse es und drehe die Musik ein bisschen lauter…
Wir holen Janosch und ab gehts nach Hause. Schnell die Pizzarollen aufessen, Schulbrot schmieren. Kinder Bett fertig machen und Emma noch die frohe Botschaft verkünden, dass sie am Samstag zum Harfenkonzert unserer Lehrerin gehen darf! Schick gekleidet mit ihrer ebenso schicken Mutter (Omg- was zieh ich nur an??) und Gute Nacht! 12von12 November 19 frauschweizer

Und schon ist wieder ein ganzer Tag vorbei…mit 12von12 Bildern
Lieben Dank fürs Lesen

Eure FrauSchweizer

2 KOMMENTARE

  1. Harfenspielen klingt spannend und schwer.
    Bei uns ist letze Woche ein Kontrabaß eingezogen und ich finde es spannend, wie alle in der Familie umd das Instrument herumscharwenzeln.
    Danke fürs Mitnehmen durch den Tag!
    Liebe Grüße
    Suse

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here