Rezept für einen Schokoladenkuchen und zwar das allerbeste! Dauert nicht lange, ist einfach zu backen und schmeckt einfach himmlisch. Sogar am nächsten Tag noch!

Hallo ihr Schoki – Fetischisten ,

kann Schokolade eine Sünde sein? Niemals und deshalb genießen wir einfach …. Dieser Kuchen besteht quasi nur aus Schokolade und ist der absolute Wahnsinn. So einen Schokoladengenuss hattet ihr noch nie!

schokokuchen-selber-backen

Hier habe ich für euch das schnelle Rezept für den Wahnsinns Schokoladenkuchen!

Schokoladenkuchen – Rezept

Zutaten für den Schokoladenkuchen

Teig:

  • 250g Butter
  • 120 g Zucker
  • 150g Zartbitter Schokolade
  • 4 L Eier und 1 Eigelb
  • 2 Esslöffel Mehl (Weizen oder Dinkel)
  • 2 Esslöffel Backkakao
  • 1 großen Teelöffel Backpulver

Guss:

  • 100 ml flüssige Sahne
  • 50g Zartbitterschokolade
  • 50g Schokolade
schokokuchen-selber-backen

Und so backt ihr den wahnsinnigen Schokokuchen

  • den Ofen vorheizen auf 160 Grad.
  • Für den Teig Butter und Schokolade schmelzen und verrühren, bis es eine homogene Masse ist.
  • In der Zwischenzeit die Eier, das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen,
  • das Mehl und das Backpulver dazu geben
  • zum Schluss noch den Kakao.
  • Wenn alles gut verrührt ist, die Butter/ Schokosoße langsam dazu geben und gut durchrühren.
  • Die Masse in eine gefettete Springform geben.
  • Jetzt für 30 Minuten in den Ofen
  • Nach dem Backen etwas in der Form auskühlen lassen
  • Für den Guss einfach die Schokoladen schmelzen, leicht abkühlen lassen und mit der Sahne verrühren. Das oben auf den Kuchen gießen und gleichmäßig verteilen.
  • Den Kuchen jetzt für ein paar Stunden kalt stellen (Es langt ein kühler Keller!)
  • Dann aus der Springform nehmen und den Wahnsinn genießen!
Noch mehr auf FrauSchweizer.de entdecken:   Soulfoodrezept : Buttermilchwaffeln
schokoladenkuchen-rezept


Falls, aber nur falls, der Schokoladenkuchen den ersten Tag überlebt , dann habe ich hier den ultimativen Tipp für euch!

Wärmt euch ein Stück ca. 30 sec bei 800 Watt in der Mikrowelle an. Dieses warme Stück Genusspur esst ihr dann mit einer dicken Kugel Vanilleeis! Das ist der absolute Knaller!!

Genießt euren Schokokuchen !


Verpasse keine News von FrauSchweizer mehr:

Sind wir schon conected?

Hier findest du mich überall:

Wenn du dich ausschließlich für Rezepte von Pampered Chef ® interessierst, dann schaue hier vorbei:

Einen Newsletter habe ich auch für dich- keine Sorge- kein Spam! Da kommt alle 6-8 Wochen mal ein Newsletter an…

Ich freue mich auf dich!
Deine YoYo Schweizer


*Affiliate Links sind Links zu einer externen Seite, die dieses Produkt verkauft. ich verlinke nur Gegenstände, die ich selber probiert habe und gut finde! Die Produkte sind für euch nicht teurer, ich bekomme aber eine kleine Provision, wenn ihr über meinen Link kauft. Damit refinanziere ich meinen Blog und meine Zeit, die ich in diesen Blog stecke.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here