DIY Anleitung: Papier – Regenschirme basteln

3
17286

Dieser Beitrag enthält * Partnerlinks (was das ist lest ihr hier)

Sind sie nicht süss, die kleinen Papier – Regenschirme? Ich hab sie vor einiger Zeit entdeckt und bin seit dem verliebt. Bei der letzten Handmade Love hab ich sie mitgenommen und die gingen weg, wie warme Semmeln. Tatsache war, dass ich am Abend noch welche nachgebastelt habe für den nächsten Tag.Papier Regenschirme selbermachen

Hier könnt ihr euch übrigens meinen Stand bei der Handmade Love angucken. Und falls ihr mich auch mal besuchen kommen wollt- gerne! Hier sind alle weiteren Termine!

Zurück zum Papier – Regenschirm.
Ich habe mal wieder den armen HerrnBeethoven verbraten. Aus dem hab ich schon mehr gemacht, wie z. B. nostalgische Vasen für Trockenblumen (hier die Vase anschauen).

Gemacht sind die Schirme eigentlich ganz einfach und genau das zeige ich euch jetzt.

Erst einmal im tollen Video- weiter unten dann die Schritt für Schritt Anleitung!

Papier- Regenschirme selbermachen

Du brauchst:Papier Regenschirme selbermachen

Papier (alte Bücher/Notenblätter/Bunte Seiten/etc…)
Einen Kreisschneider *der hier zum Beispiel
Eine Schneideunterlage *gibts hier zu kaufen 
Kleber *das ist mein absoluter Top Favorit unter den Klebern
Einen festeren Draht
Eine kleine Zange *so ein Set lohnt sich

Wie gehts:Papier Regenschirme selbermachen

★ mind. 8 Kreise ausschneiden- ich habe hier 10,5 cm als Durchmesser genommen. Bei der Größe sollte das Papier schon etwas stärker sein.

★Die Kreise je 2 mal falten, so dass man ein viertel Kuchenstück bekommt.

★Jetzt die einzelnen Kreise, wie auf dem Bild aufgemalt, zusammen kleben und gut trockenen lassen.Papier Regenschirme selbermachen

★ Wenn sie getrocknet sind die einzelnen Kuchenstücke, wie aufgemalt, zusammen kleben.
Die komplett gefaltete Seite zeigt in die Mitte, die 2 gefalteten nach unten. So entsteht dann die Form eines Regenschirms. Das Ganze gut trocknen lassen.
Ich nehme meistens 8 Kreise, das ergibt einen schönen Regenschirm. Bei weniger ist er zu arg gespannt, bei mehr können sich die einzelnen Lamellen nicht so gut entfalten.  Papier Regenschirme selbermachen

★ Kleiner Tipp: Ich fixiere die Stücke immer mit einer oder zwei Wäscheklammer. So kann es gut trocknen.Papier Regenschirme selbermachen

★Jetzt den Schirm auffalten. Falls die Seiten ein wenig zusammen kleben, leicht lösen. Passiert, wenn es den Kleber ein wenig rauspresst wird beim Trocknen.

★Dann den Schirm verschließen. Dabei auch schon den Draht mit einkleben. Meistens drehe ich den Draht oben, also die Halterung, schon vorher mit der Zange ein, damit es später kein so Gefummel wird.Papier Regenschirme selbermachen

Papier Regenschirme selbermachen★Wenn alles trocken ist unten den Draht noch Regenschirm – like eindrehen und Voila: Der Papier Regenschirm ist fertig.

Papier Regenschirme selbermachen Papier Regenschirme selbermachen Papier Regenschirme selbermachen

Sieht total schön aus oder?

Sprüche von FrauSchweizer

Passend zum Papier – Regenschirm gibts hier noch einen Spruch von mir. Die Sprüche findet ihr auf dem Blog oder auf meinem Pinterestprofil – ab zu meinen Sprüchen.Sprueche, spruche Quotes

Viel Spass bei Basteln- schreibt doch mal in die Comments ob ihr die Schirme schon ausprobiert habt und berichtet! Ich freue mich!

Du willst nichts von FrauSchweizer verpassen? Dann lass uns auf Facebook Freunde werden (hier geht entlang) oder folge mir bei Instagram (klick). Und auf Pinterest gib es viel Handgemachtes zu sehen (Die Ideen gibt es hier). Ich freue mich auf dich!

 

3 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT