Feiner Pfannkuchen mit Spargel. Das allerbeste Rezept bekommst du hier! So zart und so lecker!

Hallo du lieber Spargelliebhaber,

Hmmm- da ist sie wieder, die Spargelzeit. Ich freue mich, wie ein kleines Kind darauf. So lecker. Leider bin ich die Einzige im Hause Schweizer, die Spargel isst. Aber gut, dann bleibt mehr für mich.

Einfach nur Spargel mit ein bisschen Butter darüber. Dazu vielleicht noch Kartoffeln und ein bisschen Salz. Himmlisch schmeckt das! Spargelcremsuppe esse ich Töpfeweise. Und seit letztem Jahr bin ich Fan von gefülltem Pfannkuchen.
Pfannkuchen kann man ja mit so vielen leckeren Dingen füllen. Und in Verbindung mit Spargel ist das einfach der Wahnsinn

Spargelrezept-mit-pfannkuchen

Feiner Pfannkuchen mit Spargel…

Wenn eurer Familie Spargel auch nicht schmeckt, dann macht es wie ich. Für den Rest gibt es einfache Pfannkuchen mit Schinken, Nutella oder Marmelade. Für mich muss es feiner Pfannkuchen mit Spargel sein.

Diese Bilder hier lügen nicht. Es schmeckt genauso lecker, wie es aussieht!


Wenn dir dieses leckere Essen schmeckt, dann schmeckt dir bestimmt auch das hier:


Der leckere Spargel:

Den Spargel kaufe ich tatsächlich mittlerweile geschält. Luxus, aber da wo ich kaufe steht immer eine Maschine. ganz ehrlich, feiner und besser kann ich ihn nicht schälen!

Die Menge überlasse ich dir- Pro Pfannkuchen nimmt man zwischen 3 und 6 Spargel. Je nach Größe und Dicke und natürlich Kosten des Spargel.
Ist ja leider nicht ganz billig

Ich koche ihn liegend in Wasser mit einer Prise Zucker. Solange bis er sich nach unten biegt, wenn ich ihn mit der Gabel hochhebe. Dann mag ich ih am liebsten. Das dauert, je nach Dicke des Spargels zwischen 15 und 40 Minuten.

Noch mehr auf FrauSchweizer.de entdecken:   Rezept für bestes Nussbrot ohne Mehl!
das-Rezept-für-gefuellten-pfannkuchen

Rezept für den feinen Pfannkuchen:

Zutaten:

  • 250g Mehl
  • 6 Eier
  • 250ml Milch
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • nach Belieben etwas Schnittlauch
  • Bratöl oder Butterschmalz zum ausbacken

Den Teig gut mit der Maschine zusammenrühren und ca. eine halbe Stunde quellen lassen. Wer mag gibt noch ein bisschen Schnittlauch mit in den Teig. Ist aber kein Muss.
Dann die Pfannkuchen in der Pfanne dünn ausbacken. Mache dabei die Pfanne nicht zu heiss. Lieber langsam backen, dafür wird er wunderschön bräunlich. Und ja, beim Pfannkuchenbacken kann man nicht auf Kalorien schauen. Denn am Allerbesten schmecken die Pfannkuchen, wenn sie in viel, viel Fett gebacken wurden!

Den Pfannkuchen auf einen Teller, den Spargel reinlegen und dann den Pfannkuchen zuklappen. Feiner Pfannkuchen mit Spargel schau besonders hübsch aus, wenn du kurz vor dem servieren das Ganze noch mit Butterflöckchen und etwas Schnittlauch garnierst!

Feiner-Pfannkuchen-mit-Spargel
das-Rezept-für-gefuellten-pfannkuchen

Verpasse keine News von FrauSchweizer mehr:

Sind wir schon conected?

Hier findest du mich überall:

Wenn du dich ausschließlich für Rezepte von Pampered Chef ® interessierst, dann schaue hier vorbei:

Einen Newsletter habe ich auch für dich- keine Sorge- kein Spam! Da kommt alle 6-8 Wochen mal ein Newsletter an…

Ich freue mich auf dich!
Deine YoYo Schweizer


*Affiliate Links sind Links zu einer externen Seite, die dieses Produkt verkauft. ich verlinke nur Gegenstände, die ich selber probiert habe und gut finde! Die Produkte sind für euch nicht teurer, ich bekomme aber eine kleine Provision, wenn ihr über meinen Link kauft. Damit refinanziere ich meinen Blog und meine Zeit, die ich in diesen Blog stecke.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here