DIY: Zuckersüße Winterfeen basteln

Da hatten mein Emmchen und ich wieder mal ein paar Stunden für uns und die haben wir, wie so oft, mit Basteln gefüllt.

Tatsächlich macht es uns beiden einfach Spass im Wald auf Suche zu gehen. Bei jedem Spaziergang haben wir eine extra Tasche dabei für Findesachen. Diese bleiben meist erstmal eine Zeitlang liegen, ausser wir haben etwas spezielles gesucht.DIY Anleitung Winterfee aus Tannenzapfen selber basteln

Für die Winterfeen braucht man Tannenzapfen, die unten möglichst grade sind, damit sie stehen können.
Für den Kragen oder Krone (bei diesem Punkt streiten Emma und ich uns) haben wir ein getrocknetes Blatt genommen.

DIY: Zuckersüße Winterfeen basteln

Hier eine Materialliste:

Tannenzapfen mit gradem Boden
getrocknete Blätter
Weise Acrylfarbe
Holzkugeln
schwarzer Fineliner
Weisse und/oder rosa Märchenwolle
Heisskleber

Und so gehts:

Emma hat ein ganz bezauberndes Video dazu gedreht:

Noch Fragen? Dann ab an an den Basteltisch- die Winterfeen schauen als Dekoration auf dem Fensterbrett ganz bezaubernd aus und machen echt was her.

Und nur so nebenbei, die Sterne im Haar sind echte Schneeflocken! Also wirklich echte, die vom Himmel runter kamen, toll gelle?DIY Anleitung Winterfee aus Tannenzapfen selber basteln
DIY Anleitung Winterfee aus Tannenzapfen selber bastelnDIY Anleitung Winterfee aus Tannenzapfen selber bastelnDIY Anleitung Winterfee aus Tannenzapfen selber basteln DIY Anleitung Winterfee aus Tannenzapfen selber basteln

Weitere Bastelleien mit Sammeldingen aus dem Wald:

Goldige Igel aus Tannenzapfen findet ihr hier 
Ein Memoryspiel aus Eichelhauben gibt hier
Und tolle selbstgebastelte Karten seht ihr hier

So, jetzt gehts los…. Viel Spass beim Basteln
Eure FrauSchweizer

Gefällt euch die Winterfee? Pins sie doch weiter!

DIY Anleitung Winterfee aus Tannenzapfen selber basteln DIY Anleitung Winterfee aus Tannenzapfen selber basteln