Lust auf eine farbenfrohe, schnell gemachte Fensterdeko? Dann schaut euch mal dieses Fensterbild Blumen im Sommer an. Auch für Kinder bestens zum mitbasteln geeignet!

Ein Gruss an alle Fenstergucker!

Lauft ihr, genau wie ich, durch die Strasse und guckt, nicht in die Fenster, aber an die Fenster der Nachbarn? Ich bin immer neugierig, was bei den Anderen so an den Fenster hängt…
Ich hatte Osterdeko hängen, die ist jetzt weg und solangsam stellt sich die Frage: Und Nu? In diesem Jahr sollte das Fensterbild Blumen im Sommer werden.

Das ist so ein schönes und einfach DIY. Und das Allerbeste ist, dass die Papierblumen den ganzen Frühling und Sommer hängen bleiben können. Ähnlich wie meine Lieblingshäuser im Winter. Die hängen ab Mitte Herbst bis in den Februar hinein  (hab euch die Häuser hier nochmal verlinkt).

Fensterdeko Häuser Winter

Fensterdeko Häuser Winter 2

Und ja, Fenster fotografieren ist echt doof- aber ich habe mein Bestes gegeben…

Tatsache ist, ich hab einfach zu wenig Zeit etwas Aufwändigeres zu machen. Und ich träume von jeden Monat neu dekoriern. Aber Gut … Also einfach schnell gemachte Sommerblumen die hängen bleiben können. Aber, und das ist das Schöne: Einfache, schlichte Sachen wirken manchmal umso mehr!
Und die Kids können mitbasteln- Kreise schneiden kann man schon ab 3/4 Jahren!

Fensterbild Blumen im Sommer

Blumen Fensterdeko

Wie bastelt man die Blumen – Fensterbilder

Geht schnell und einfach

  • verschiedenfarbiges Transparentpapier in verschieden große „Kreise“ schneiden. Ich habe das frei Schnauze gemacht- schaut schöner aus als mit Zirkel vorgezeichnet.
  • Die verschieden große Kreise aufeinander kleben, hab auch in den Farben wild durcheinander gemischt
  • hinten noch ein Stil aufkleben und
  • ab ans Fenster.
  • Ich benutze zur Befestigung im Moment doppelseitige Klebepads – man sieht das immer ein bisschen durch, aber das lässt sich leider nicht vermeiden.

Blumen Fensterdeko

Blumen Fensterdeko

 

 

Dir gefällt das Fensterbild Blumen im Sommer? Dann schau doch auch mal beim Fensterbild Leuchtturm des Fiete vorbei (Hier findest du den Leuchtturm) oder  willst du eine blaue Girlande ans Fenster basteln dann schau die diesen Beitrag mal an.

Viel Spass beim  Nachbasteln
Deine FrauSchweizer

 

33 KOMMENTARE

  1. oh sind die schön…. so herrlich bunt, da kann es wirklich Frühling werden (würde hier auch mal Zeit werden) 🙂

    Liebe Grüße
    Pamy

  2. Danke!! Letztes Jahr hatte ich im Sommer Vögel und davor einen Blumenwiese mit einer Bienengirlande.. nur alle leider nicht gut fotographiert… ich übe noch

  3. Tapetenkleister ist eine durchsichtige Alternative um etwas am Fenster zu befestigen. Nachteil ist nur, dass es keine Garantie dafür gibt, dass die Dinge beim Entfernen ganz bleiben.
    LG

  4. Statt Klebepads eignet sich super Tapetenkleister. Kann man im getrockneten Zustand auch problemlos abziehen. Machen wir im Kindergarten so und funktioniert immer. …

  5. Es geht mit einfachem Klebestift auch gut hin. Und gut wieder weg. Das Papier ist danach aber leider futsch. Aber wie du schon sagst – bleicht eh aus und man bastelt nächstes Jahr wieder was Neues!

  6. Transparentpapier kann man wunderbar mit Spülmittel am Fenster befestigen. Das ist beim Putzen später auch weniger klebrig. Tolle Blumen für meine erste Klasse!

  7. Hallo,
    habe ich gestern auch gebastelt. Sieht super aus. Zur Befestigung habe ich Mini-Saugklemmen benutzt. Da passen dicke kurze Cocktail-
    Strohhalme (grün u. schwarz) super rein und sie haften fest am Fenster. Beides gibt es bei KIK.

  8. Hallo, ich bringe solche Transparentpapierbasteleien immmer mit Kleister ans Fenster. Lässt sich später auch super wieder entfernen?. LG

  9. Hallo Frau Schweizer,
    ich hab die tollen Blumen heute mit meinem Sohn nach gebastelt. Einfach toll. So farbenfroh und schön ist das Kinderzimmerfenster jetzt.
    Wir haben sie einfach mit Pritt-Stift ans Fenster geklebt. Der lässt sich anschließend einfach wieder mit warmem Wasser abwaschen.
    Vielen lieben Dank für die super Idee.
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende.

  10. Hallo Anke!
    Ach, das freut mich!! Ich liebe es, wenn das Kinderzimmer in schönen Farben strahlt. Prittstift und Kleister haben jetzt schon mehr gesagt. Ich werde demnächst aus Tonpapier einen Blumenwiese machen. Da versuche ich den Prittstift mal aus!
    LG YoYo

  11. danke für die inspiration! eine schöne idee, die ich gleich umgesetzt habe. (instagram @chline_staern)
    zum kleben habe ich window colle verwendet. benutzte ich vorher noch nie. angeblich soll es sich dann problemlos lösen.

  12. Hey!
    Im KiGa kleben wir öfters mal was an Fenster…natürlich sollte es dann beim entfernen keine langmächtige Putzerei sein…;) am besten bewährt sich der bastelkleber MARVIN
    Lieben Gruß

  13. War heute auf der Suche nach einer einfachen und schnellen Fensterdeko, die man auch mit 2- jährigen basteln kann…. UND bin hier hängen geblieben! Die Blumen waren echt einfach zu machen und wir hatten alle unseren Spaß. Werde mich heute Abend durch die Seite klicken. Mal schauen was wir noch so entdecken werden!

  14. Also ich kann dir nur den GoniColl von Gonis empfehlen. Der ist klasse! Damit kann man super Klebepunkte damit machen und wenn sie trocken sind, dann kann man fast alles überall festkleben. 😉

    Deine Blumen werde ich auf jeden Fall auch ausprobieren! Die sind super!

    Lg Isabella

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here